Chronik


Um einen Überblick zu bekommen, was in welchem Jahr geschehen ist, können Sie sich in dem Chronik Archive die einzelnen Jahre anschauen.


Archiv:   1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 
1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 
2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 
2017 



Jahr:   2014

  -   Unter der Schirmherrschaft von Sozialministerin Birgit Hesse starten die Kreismusikschule, ihr Förderverein und die MOSAIK-Schule in Grevesmühlen das gemeinsame Projekt „Durch Musik mittendrin“. Anliegen ist es, Kinder mit Lernproblemen bzw. mit geistigen oder schweren Mehrfachbehinderungen auch am kulturellen Leben teilhaben zu lassen.
Das Projekt wird durch die OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ unterstützt. Die Spenden
werden verwendet für den Kauf von Instrumenten.


Mitglieder des Blasorchesters begleiten die „Danzlüd ut Wismer“ beim 30. SIVO-Festival in Odoorn/Niederlande, einem der größten internationalen Folklore-Festival s mit Tanz, Gesang und farbenprächtigen Kostümen. Beide Ensembles vertreten als einzige Ensembles nicht nur unseren Landkreis, sondern ganz Deutschland.


Die diesjährige Konzertreise steht unter dem Motto „Auf den Spuren von Blues und Jazz“ und
führt die jungen Musiker aus Nordwestmecklenburg nach Chicago. Herzliche Begegnungen zwischen den Mitgliedern beider Big Bands mit hochprofessionellen Musikern in einem legendären Bluesclub
und die Auftritte des Blasorchesters im Hofbräuhaus in Chicago gehören ebenso zu den Höhepunkten dieser Reise wie die Besichtigung historischer und berühmter Gebäude, der Besuch eines American Football-Spiels und eine Bootstour auf dem Michigansee.


Der Leiter der Lokalredaktion der „Ostsee-Zeitung“ in Grevesmühlen Michael Prochnow und seine Stellvertreterin Jana Franke überraschen die Kreismusikschule mit dem OZ-Firmenfrühstück.
Dabei würdigen sie die hervorragende Arbeit der Kreismusikschule und loben das außergewöhnliche Engagement der Lehrerinnen und Lehrer.
Der Leiter der Kreismusikschule Hartwig Kessler bedankt sich seinerseits für die sehr gute Zusammenarbeit mit der regionalen Presse, die die Veranstaltungen der Musikschule seit vielen Jahren durch ihre Berichterstattung begleitet.