Vorwort - Bildung mit Zukunft

Ein Hauptanliegen unseres Landkreises ist es, allen Bürgerinnen und Bürgern eine umfassende
Teilhabe an Bildung zu ermöglichen.
Auch wir als Musikschule wissen um diese Verantwortung, allen Kindern, Jugendlichen und
Erwachsenen möglichst große Bildungsangebote zu geben.
Aus diesem Bewusstsein heraus bemühen wir uns zusammen mit dem öffentlichen Träger,
dem Landkreis Nordwestmecklenburg, der großen Zahl Musikinteressierter einen Zugang zu
kultureller Bildung zu ermöglichen.
Mit qualifiziertem Unterricht und motivierten Lehrkräften wecken wir die Freude an der Musik und
am gemeinsamen Musizieren auf nahezu allen Instrumenten und in verschiedenen musikalischen
Stilrichtungen. Dabei begleiten wir die Schüler oft über viele Jahre in ihrer musischen
Entwicklung und tragen so zu ihrer Persönlichkeitsentwicklung bei, fördern ihr sozialintegratives
Verhalten und legen den Grundstein für eine oftmals lebenslange Beschäftigung mit der Musik.
Die musische Breitenausbildung ist ebenso unser Anliegen wie die Begabtenförderung bis hin zur
studienvorbereitenden Ausbildung. Bei zahlreichen Veranstaltungen bieten wir unseren Schülern
und Ensembles ein Podium, ihr Können öffentlich unter Beweis zu stellen. Unseren Bildungsauftrag
nehmen wir vor allem aber auch durch die enge Kooperation mit allgemein-bildenden Schulen und
Kindertagesstätten wahr. Durch die regelmäßige und intensive Zusammenarbeit mit anderen
Bildungseinrichtungen, kulturellen Institutionen und speziell mit unserem Förderverein ist es möglich,
viele interessante Veranstaltungen und neue Projekte zu verwirklichen.
Mit diesen vielfältigen Angeboten leisten wir einen bedeutenden Beitrag zur Verbesserung der
Lebensqualität in unserem Landkreis und wirken als anerkannte Bildungs- und Kultureinrichtung
Nordwestmecklenburgs auch überregional.
Ein kompetentes Team ist das Fundament für die erfolgreiche Arbeit unserer Schule. Fachlicher
Austausch und Fortbildungen sichern unser Qualitätsniveau.
Dabei liegt uns die Zufriedenheit unserer Schüler und Eltern am Herzen.


Hartwirg Kessler
Leiter der Musikschule