Kreismusikschule "Carl Orff" Nordwestmecklenburg
Staatlich anerkannt - mit persönlicher Note in über 30 Orten im Landkreis!

FÖRDERVEREIN DER KREISMUSIKSCHULE "CARL ORFF" NORDWESTMECKLENBURG E.V.

Der Förderverein der Kreismusikschule "Carl Orff" Nordwestmecklenburg wurde am 6.11.1995 in Grevesmühlen gegründet.

Der Verein fördert die musikalische Bildung und trägt zur Bereicherung des kulturellen Lebens im Landkreis Nordwestmecklenburg bei, indem er diverse Fördermittel akquiriert, Träger bestimmter Projekte ist, Veranstaltungen der Kreismusikschule unterstützt und dabei eine breit angelegte Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit betreibt.

Der Stellenwert des Fördervereins in der Öffentlichkeit wird durch viele Spendenaktionen deutlich, z.B. Weihnachtsaktion der Ostsee-Zeitung „Helfen bringt Freude“ zugunsten des Fördervereins.   Auch die finanziellen Zuwendungen von Geldinstituten, Firmen oder Privatpersonen ermöglichen es dem Förderverein, die Arbeit der Kreismusikschule zu unterstützen.   

2014 startete die Kreismusikschule gemeinsam mit ihrem Förderverein und der MOSAIK-Schule in Grevesmühlen unter Schirmherrschaft von Sozialministerin Birgit Hesse das Projekt „Durch Musik mittendrin“. Anliegen ist es, Kinder mit Lernproblemen bzw. mit geistigen oder schweren Mehrfachbehinderungen auch am kulturellen Leben teilhaben zu lassen.  

Der Förderverein unterstützt außerdem z.B.

  • traditionelle Veranstaltungen (Kinder musizieren für Kinder, Weihnachtskonzerte, Jahresabschlusskonzerte, Hoffeste, Instrumentenfeste usw.)
  • Probenlager für verschiedene Ensembles (z.B. Streicher-, Akkordeonensemble)
  • Workshops (z.B. Schlagsophon-Ensemble, Gitarrenensemble)
  • Veranstaltungen auf Landesebene (z.B. Landes-Akkordeon-Workshop, Musikpädagogischer Tag, Saxophon-Workshops)
  • Bildungsfahrten (z.B. Deutschland, Lettland, Großbritannien) und Konzertreisen (z.B. Japan, USA, China, Kroatien, Frankreich)
  • internationale Wettbewerbe (z.B. Weißrussland, Lettland, Holland, Griechenland)
  • Anschaffung einheitlicher Auftrittskleidung für Ensembles (z.B. Blasorchester, Big Band, Musical-Ensemble)
  • Schüler/innen aus sozial schwachen Familien (z.B. beim Kauf von Instrumenten)   

Der Förderverein ist interessiert an einer aktiven Mitarbeit von Institutionen, potentiellen Spendern aus Wirtschaft und Kultur sowie Eltern und allen anderen, denen die musikalische Bildung Herzenssache ist und freut sich über weitere engagierte Mitstreiter.

Mitglieder des Vorstands

Vorsitzende - Renate Menzel
1. Stellvertreter - Dr. Udo Drefahl
2. Stellvertreterin und Schriftführerin - Heidrun Bank
Kassenführerin - Doris Leischner
Beisitzer - Hartwig Kessler
Beisitzer - Olaf Soltysik

Satzung des Fördervereins der Kreismusikschule "Carl Orff" Nordwestmecklenburg
Satzung Förderverein KMS NWM.pdf (2.47MB)
Satzung des Fördervereins der Kreismusikschule "Carl Orff" Nordwestmecklenburg
Satzung Förderverein KMS NWM.pdf (2.47MB)


Förderprojekt 1 "Kinder-Kontrabässe"

Das Instrumentenkarussell IKARUS ist ein beliebtes Angebot für Kinder, die über 1 Jahr lang unterschiedliche Instrumente kennen lernen und ausprobieren möchten. Auch außergewöhnliche Musikinstrumente werden hier vorgestellt.  

Der Kontrabass ist ein übermannshohes Streichinstrument, dass in der Orchester- und Jazzmusik erklingt. Um auch Kindern eine erste Spielerfahrung darauf zu ermöglichen, möchte die Kreismusikschule mehrere Mini-Kontrabässe für das Instrumentenkarussell erwerben.

Der Förderverein beteiligt sich an den Anschaffungskosten für 5 Kinder-Kontrabässe.  

Möchten auch Sie dieses Projekt unterstützen?

Spenden Sie mit dem Verwendungszweck „Kinder-Kontrabässe“ an:  

Förderverein der Kreismusikschule „Carl Orff“ NWM
DE22 1405 1000 1200 0025 94
Sparkasse Mecklenburg-Nordwest

Eine Spendenbescheinigung kann auf Wunsch erstellt werden.


Förderprojekt 2 "Violinen"

Für alle Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule stehen nach Möglichkeit Leihinstrumente zum Üben zur Verfügung. Im aktuellen Bestand befinden sich über 20 hochwertige, aber nicht spielbare Violinen in unterschiedlichen Größen. Um diese für unsere Geigenschüler wieder nutzen zu können und den Ausbau des Jugendstreichensembles zu fördern, hat die Kreismusikschule ein umfassendes Reparaturprojekt ins Leben gerufen.

Der Förderverein unterstützt die Reparaturen der Violinen anteilig. 

Möchten auch Sie sich an diesem Projekt beteiligen?

Spenden Sie mit dem Verwendungszweck "Violinen" an: 
Förderverein der Kreismusikschule „Carl Orff“ NWM
DE22 1405 1000 1200 0025 94
Sparkasse Mecklenburg-Nordwest 

Eine Spendenbescheinigung kann auf Wunsch erstellt werden.


Werden Sie Mitglied im Förderverein!

Mitglieder des Fördervereins zahlen einen Jahresbeitrag von 12 €, der ebenso wie Spenden selbstverständlich steuerlich absetzbar ist.

Förderverein der Kreismusikschule „Carl Orff“ Nordwestmecklenburg
Rehnaer Str. 51
23936 Grevesmühlen

Vereinsregisternummer 4112
Amtsgericht Schwerin

Tel.: 0177/5722623 (Renate Menzel) 
E-Mail:
fv.kms.nwm (at) googlemail.com

Aufnahmeantrag Förderverein der Kreismusikschule "Carl Orff" Nordwestmecklenburg
Aufnahmeantrag Förderverein KMS NWM.pdf (110.07KB)
Aufnahmeantrag Förderverein der Kreismusikschule "Carl Orff" Nordwestmecklenburg
Aufnahmeantrag Förderverein KMS NWM.pdf (110.07KB)
E-Mail
Anruf
Infos